Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


events:ffbw_camp

Freifunk Camp

Am sonnigen Bodensee findet vom Freitag, den 25. bis Sonntag, den 27. August das Freifunk Baden-Württemberg Camp (FFBW::camp) in Friedrichshafen statt.

Das FFBW::camp wird organisiert von den Freifunk Communities Freifunk Bodensee und Freifunk 3-Ländereck.

Anmeldung hier:

Pad

voläufiges Programm hier:

Jeder ist Wilkommen

Im Friedrichshafener Fallenbrunnen haben wir einen Ort gefunden, der eine nette Atmosphäre bietet, um sich miteinander auszutauschen, an Vorträgen und Workshops teilzunehmen, gemütlich miteinander zu grillen oder einfach ein paar Minuten zum Bodensee zu laufen und sich dort im Strandbad zu erfrischen. Wichtig: Die Idee entstand zwar aus den mittlerweile regelmäßigen Treffen der Baden-Württemberger Freifunker (FFBW::Con), das FFBW:camp ist aber natürlich, genau wie die FFBW::Cons, für alle offen! Es gibt keine regionale Beschränkung o.Ä.! Wir freuen uns über jeden Teilnehmer, der auch von weiter weg den Weg zum Bodensee findet und zum gemeinsamen Austausch beitragen möchten.

Programm und Räume

Wir stellen uns das FFBW::camp als ein gemütliches Zusammentreffen vor. Die gemeinsamen Freizeitaktivitäten sind uns dabei genauso wichtig wie Workshops und Vorträge. Hierzu läuft ab sofort der „Call for participation“. Bitte reiche Deinen Vortrag/Workshop per E-Mail ein: cfp (ät) ffbsee (punkt) de - Alle Freifunkthemen, aber auch Themen, die unseren kollektiven Horizont erweitern könnten, sind erwünscht!

Räume: Wir werden einen Gemeinschaftsraum mit „Hackcenter“ haben, wo auch das Frühstück bereitet wird. Als reinen Vortragssaal haben wir ein Kino mit entsprechend großer Leinwand und Tribünen mit gemütlichen Sesseln. Zusätzlich gibt es einen großen Party-Raum mit Bühne, der aber auch problemlos bestuhlt werden kann und daher sowohl für Workshops, als auch für Vorträge geeignet ist. Dazu haben wir im Innenhof reichlich Platz zum Grillen und um miteinander abzuhängen.

Camp - ohne Zelt, aber mit Mätteli oder Camper

Es ist möglich in dem Haus mit Isomatte und Schlafsack zu übernachten, wofür es einen extra improvisierten Schlafsaal gibt (harter Boden, keine Matratzen vorhanden). Oder ganz Camp-mäßig mit einem Wohnmobil in der Nähe zu parken. Zelten ist leider nicht möglich, auch wenn das für ein „Camp“ natürlich etwas schade ist.

Extrem teurer Eintritt

Das Camp selbst wird keinen Eintritt kosten, um allen den Zutritt zu ermöglichen. Das meinen wir auch genau so, wie wir es hier schreiben, lasst euch nicht abschrecken, wenn ihr wenig Geld haben solltet. Aber natürlich hoffen wir auf eure finanzielle Beteiligung, um die Kosten für das Camp zu decken; wobei die empfohlene Beteiligung bei 23€ liegt bzw. 42€ für Supporter. Für Speis und Trank solltet ihr aber auf jeden Fall bereit sein euch finanziell zu beteiligen.

Ich würde gerne kommen

Ihr habt Lust zu kommen? Dann meldet euch doch direkt im Pretix an.

Vermerkt bitte auch, wenn ihr im Haus übernachten wollt. Außerdem könnt ihr dort Interesse für ein Frühstücks-Buffet anmelden und auch Geschmacksrichtungen einbringen.

Und die Kinder?

Selbstverständlich könnt Ihr auch eure Kinder mitbringen. Freifunk ist ein offenes Netz. Für jeden. Auch für Kinder. Wir werden aber nicht für eine Kinderbetreuung sorgen können, da müsst ihr euch selbst organisieren.

Wir würden uns über eure Teilnahme freuen!

Eventuell habt ihr ja auch Lust beim Camp mitzuhelfen? Es braucht immer wen, der gerne Salat macht, Drinks mixt oder den Grill betreut. Wenn ihr mithelfen wollt, werft doch mal einen Blick in das Engelsystem und kommt beim Freifunk Himmel vorbei!

Anreise

Mit dem Zug

Das Freifunk Camp ist gut mit den Zügen der Deutschen Bahn erreichbar. Einige Züge fahren direkt zur Station Friedrichshafen Stadt Von dort fährt regelmäßig ein Bus zur Station Fallenbrunnen, Friedrichshafen, ab da sind es nur noch 42m zu laufen. Alternativ kann man auch mit der Regionalbahn aus Radolfzell oder Friedrichshafen Stadt zur Haltestelle Landratsamt, Friedrichshafen fahren und die restlichen 1,5 Kilometer zum Veranstaltungsort zu Fuß zurücklegen.

Flugzeug

Friedrichshafen hat seinen eigenen Flughafen. Von dort kommt man auch per Taxi, Zug, Bus oder zu Fuß nach Fallenbrunnen.

Zeppelin

in Friedrichshafen fliegen auch Zeppeline…

Schiff

Gerade für Leute aus der Schweiz ist es sehr verlockend mit dem Schiff nach Friedrichshafen Hafen zu fahren. Von dort per Bus, Zug, Taxi oder zu Fuß weiter nach Fallenbrunnen.

Auto oder Camper

Es gibt Parkplätze bei uns. Die Adresse fürs Navi lautet:

Fallenbrunnen 17
88045 Friedrichshafen
Germany

Sei so Nett, denk an die Umwelt und nimm ein Elektroauto! Ladestationen haben wir direkt vor der Tür

Fernbus

Friedrichshafen ist auch eine Haltestelle für Fernbusse wie zB. Flixbus. Die Haltestelle ist direkt beim Bahnhof Friedrichshafen Stadt

Beamen

wir stellen einen freien Raum zum sicheren Landen zur Verfügung. für die exakten Koordinaten meldet euch bei uns.

Viele Grüße Die Freifunk Communitys Freifunk Bodensee und Freifunk 3-Ländereck

events/ffbw_camp.txt · Zuletzt geändert: 2017/08/25 16:28 von tomoe

bodensee.freifunk.net